Art.Nr.:

Bad-Boy Intense Prostatavibrator

Perineum- und Prostatavibrator aus dem Hause Rocks-Off. Mit wiederaufladbarem Ignition-Bullet. Dringt rekatal bis zu 13 cm tief ein. Ca. 3.4 cm Durchmesser an dickster Stelle. 100% wasserfest. Premium-Silikon.

statt UVP
Sie sparen:
inkl. MwSt (19%)zzgl. Versand
 
 
Lieferzeit: 2-3 Werktage*
Produkt-Info

Bad-Boy Intense by Rocks-Off

wiederaufladbarer P-Spot-Vibrator zur intensiven Prostatamassage

  • 10-Speed Vibratoreinsatz "Ignition", dem wiederaufladbaren Bullet-Vibrator mit 10 Geschwindigkeitsstufen
  • inklusive USB-Ladekabel
  • 100% wasserfest und vollständig eintauchbar
  • hergestellt aus weichem, körpersicherem Premium-Silikon
  • geruchlos und hygienisch, da leicht zu reinigen
  • ca. 3.4 cm Durchmesser an der dicksten Stelle
  • dringt bis zu 13 cm tief ins Rektum ein
  • handsfree-Stimulation

Bad-Boy Intense heißt der neue Prostata- und Perineum-Stimulator von Rocks-Off. Diese Ausführung ist ebenfalls aus Premium-Silikon hergestellt, unterscheidet sich aber von seinem Vorgänger. Auffällig ist zunächst der etwas geringere Durchmesser. Das dickste Stimulationselement ist keine 3.5 cm dick. Mit dem moderaten Maß kommt man dem Wunsch vieler Anwender nach. Denn bei diesem Toy kommt es weniger auf die Dicke, sondern hauptsächlich auf die Form an.

Anwendung Bad-Boy Intense

Bereits das Einführen gestaltet sich als überaus erotisch: Mit etwas Gel versehen, gleitet der abgerundete Kopf des biegsamen Toys problemlos durch den entspannten Schließmuskel. Die beiden kugelförmigen Erhebungen weiten den Muskel und dehnen das Rektum, während die Spitze an die Prostata heranreicht, sich gegen sie aufbäumt und sie punktgenau stimuliert.

Bereitet der eingeführte Bad-Boy Intense auch so großen Genuß, bringt die zuschaltbare Vibration den ultimativen Kick. Der (herausnehmbare) Ignition Bullet Vibrator versetzt das Toy in zehn wählbaren Stufen in Schwingungen. Die massieren das reizempfindliche Perineum zwischen den Beinen, den Schließmuskel und nicht zuletzt die Prostata.

Anders als beim batteriebetriebenen Vorgänger, ist die Vibratoreinheit über ein USB-Kabel (wird mitgeliefert) wieder aufzuladen.

Wie wird der Rocks-Off Vibratoreinsatz Ignition geladen?

Der Ignition Vibrator verfügt seitlich am unteren Teil eine Buchse aus schwarzem Silikon. In deren Mitte ist ein winzig kleines Loch. In dieses wird der Stift des Ladekabels - bitte mit Gefühl - komplett eingeführt. (Siehe die beiden Vibrator-Bilder.) Der breite USB-Stecker wird am USB-Port des Computers oder einem USB-Adapter (nicht im Lieferumfang enthalten) eingesteckt. Die Unterseite des Ignition Vibrators leuchtet pulsierend auf und zeigt den Ladevorgang an. Bei geladener Batterie wechselt sie von anfangs Rot nach Grün. 

©2016 by Roland Adler (A+S Lederwerkstatt)

* keine Lieferung nach England

Info-Tipp: Die Prostata: gekonnte Massage - genußvolle Stimulation

Hinweis zur umweltgerechten Entsorgung von Elektrogeräten und Batterien

O-Boy Prostata-Massage
Ro Zen Rocks Off
Ro-Zen PRO Rocks-Off
Fuzion Xchange Set
Rude-Boy schwarz
Naughty Boy
Bad Boy Rocks-Off
Big Boy Prostatastimulator
Cheeky-Boy schwarz

 * Gilt für Lieferungen nach Deutschland.
Lieferzeiten für andere Länder sowie Informationen zur Berechnung der Lieferfrist siehe
Versandinfoseite