Art.Nr.:

2-Stage-Zylinder

Two Stage Isolator der Marke LAP zum Pumpen von Penis und Hodensack zur Vergrösserung durch Unterdruck. Ausgestattet mit CPC/LT-Kupplung und komfortablem breiten Fuss.

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versand
 
 
Lieferzeit: 2-3 Werktage*
Zylindergröße:
Produkt-Info

Two-Stage Isolator Vakuum Zylinder

zum gleichzeitigen Pumpen von Penis und Hodensack

Wir wollen Ihnen nichts vormachen, und um es gleich vorweg zu sagen: Dieser 2-Stage-Zylinder ist eine Spezialität für erfahrene Pumper, die Penis und Hodensack extrem vergrößern wollen; für Leute, die prall angeschwollene männliche Genitalien als absolut erregend empfinden, - den dick angeschwollenen Penis genauso ästhetisch, wie den auf überdimensionale Grösse gepumpten Hodensack... 

Das spezielle Modell eines Two-Stage-Zylinders von LAP ist auch nicht besonders gut geeignet für Männer, deren erigierter Penis nicht wenigstens 12 cm lang ist, denn (gucken Sie mal bitte auf das Bild) es wird zunächst der steife (oder auch zuvor 'angepumpte') Penis in das lange Penisrohr geschoben, aus dessen Ventil am oberen Ende Luft abgepumpt wird. Dadurch soll der eingefettete Penis in das Rohr hineinrutschen und es - zumindest im Durchmesser - prall ausfüllen. Durch den Unterdruck wird der Penis dicker, füllt den Peniszylinder in der Breite aus und wird zugleich durch das (moderate) Vakuum in die Länge gezogen. ('Moderat' soll heißen, daß sich ein angenehmes, erregendes Gefühl am Penis einstellen sollte.) 

Wenn der Penis den Peniszylinder im Durchmesser ausfüllt, kann die Vakuumpumpe am Ventil des größer bemessenen Hodensackteils des Zylinders angesetzt werden und dafür sorgen, daß der Penisschaft am unteren Teil, aber doch ganz besonders der Hodensack durch Unterdruck zum extremen Anschwellen gebracht werden kann. - Mit anderen Worten: Im Idealfall steckt Ihr Penis im Peniszylinder, wo er einem gewissen, als äußerst erotisch empfundenen Unterdruck ausgesetzt ist, der sich jederzeit in der Intensität regulieren lässt. Zugleich wird über das zweite Ventil ein Unterdruck am Hodensack erzeugt, der als erträglich empfunden wird und der den Hodensack innerhalb kurzer Zeit (etwa einer Viertelstunde) dick/fett anschwellen lässt, - mitunter auf mehr als das Doppelte seiner ursprünglichen Größe... 

Halt eher was für Freaks, gell, und man sollte schon überlegen, ob man entsprechend gut gebaut ist, um diese Spezialität voll auskosten zu können. (Nunja, wer was sucht, um Hoden/Hodensack auf "beinahe erschreckende" Dimensionen zu pumpen, platziert auch seinen 12 cm langen Penis während des Hodenpumpens im Peniszylinder. Der ragt dann zwar bloss in Eichellänge in den Peniszylinder, lässt aber reichlich Platz für den gepumpten Hodensack.) 

Okay, der Two-Stage-Zylinder ist hochpreisig. Überlegen Sie vor Ihrer Bestellung bitte gut, ob Sie damit Spaß haben können, denken Sie über die von Ihnen benötigte Größe bitte genau nach. Zur Information: 

Die 4.5 cm für den Peniszylinder messende Ausführung bietet Platz für einen gepumpten Penis von ca. 4.5 cm im Durchmesser und verfügt über eine ca. 7.5 cm im Durchmesser große Öffnung zur Aufnahme von Hodensack und Penis. 

Die 5.1 cm für den Peniszylinder messende Ausführung bietet Platz für einen gepumpten Penis von ca. 5.1 cm im Durchmesser, verfügt über eine ebenfalls ca. 7.5 cm im Durchmesser große Öffnung, bietet aber im Innern mehr Platz für sich ausdehnenden Hodensack. 

Die Zylinder sind jeweils mit einer Marken-Industriekupplung (CPC/LT) ausgestattet, passend zu den von uns angebotenen Vakuum-Pumpen.

Verfügbarkeit: siehe Auswahlfeld

Hinweis: Besonders während längerer Pumpsessions mit groß dimensionierten Zylindern wird vermehrt Hautfeuchtigkeit/Schweiss in den kühleren Vakuum-Schläuchen kondensieren, sich dort sammeln und unter Umständen schließlich auch in die Pumpe gelangen. Schlimmstenfalls wird dadurch die Pumpe zerstört. Zum hygienischen Schutz der Pumpe empfehlen wir beim gleichzeitigen Pumpen von Penis und Hoden im Vakuum die Verwendung des Flüssigkeits-Abscheiders.

Pflege des Two-Stage-Vakuum-Zylinders: Bitte reinigen Sie den Zylinder nach der Benutzung mit warmem Wasser, dem 1-2 Tropfen eines Geschirrspülmittels zugesetzt wurde. Verwenden Sie ein weiches Schwammtuch oder - besser und einfacher - die schonende Schwammbürste aus unserem Angebot. Mit klarem Wasser nachspülen und vor der Lagerung trocknen lassen. Wasserreste in den Ventilen lassen sich am besten mit einem Zellstoff- oder Papiertaschentuch aufnehmen. Den Vakuumzylinder bitte nicht in der Geschirrspülmaschine reinigen!

©2007-2014 by Roland Adler (A+S Lederwerkstatt)

elektrische Vakuumpumpe Penispumpe

 * Gilt für Lieferungen nach Deutschland.
Lieferzeiten für andere Länder sowie Informationen zur Berechnung der Lieferfrist siehe
Versandinfoseite